23.10. bis 24.11.2015

ICH BIN DOCH NICHT DEMENT!

Demenzerkrankungen sind ein Thema, das jeden angeht und viele betrifft. Die Arbeitsgemeinschaft Altenhilfe in der Stadt Rösrath hat in Kooperation mit der Stadt Rösrath eine Informationsreihe zusammengestellt.

 

Wir alle werden immer älter und das größte Risiko an einer Demenz zu erkranken, ist Hochaltrigkeit. Schon jetzt gibt es kaum eine Familie, in der nicht ein Angehöriger Symptome der Erkrankung zeigt. Die unterschiedlichen Phasen und Ausprägungen der Erkrankung werfen spezielle Fragestellungen auf.

In der Informationsreihe werden die vielfältigen Aspekte der Erkrankung und die damit verbundenen Herausforderungen behandelt.

Die einzelnen Veranstaltungen können als Baustein für den Erwerb des Ehrenamtspasses für Wegbegleiter von Menschen mit Demenz anerkannt werden.

Für detalierte Informationen zu Terminen der Veranstaltungen klicken Sie bitte hier oder auf das Bild.

Die Veranstaltung am 05.11.2015 in Haus Kleineichen beginnt schon um 15.00 Uhr

Informationen zum Ehrenamtspass erhalten Sie unter:
www.demenz-service-bergischesland.de

oder bei der Pflege- und Seniorenberaterin der Stadt:
Birgit Weitkemper, Tel. 0 22 05/802 226